Robert Krokowski

www.krokowski.com

seit 2020       Fraktalwerk-ProjektBotschaften. Die Sprache der Engel“ mit Libertad Esmeralda Iocco, Marlen Wagner und Ulrike Lynn

seit 2017       Einzel- und Gruppenprojekte im Fraktalwerk-Langzeitprojekt „Traumbeute“ (http://traumbeute.de/)

seit 2015       Mitgründer, Mitwirkender und Mitbetreiber des Projektraums für ästhetische Projekte Fraktalwerk in Berlin und Chemnitz (www.fraktalwerk.de)

20072010     Durchführung von Ästhetischen Projekten und partizipativen Kunstprojekten mit Teams aus dem Bereich Soziale Arbeit in Schule und Hochschule

seit 2005       Kunstprojekte, partizipative Kunstprojekte und Projekte ästhetischer Bildung, Ausstellungen und Lecture Performances, Publikationen von Essays zur Psychoanalyse und zur ästhetischen Theorie (https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Krokowski)

20032005     Lehraufträge und Werkverträge zur ästhetischen Bildung in der Lehr- und Lernforschung an der Hochschule Neubrandenburg im Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung, Studienschwerpunkt Ästhetik und Kommunikation/Kultur- und Medienarbeit. Zusammen mit Ulrike Hanke Entwicklung des Formats „Ästhetische Projekte“.

seit 2000       Entwicklung und Durchführung des Langzeitprojektes „Die Schrift der Engel“ ((http://www.schrift-der-engel.de/)