Gedicht

zachäus

ER aber sieht in uns eine blüte
und steckt sich uns
wie eine brosche ans herz

– gedicht –

aushalten

vom rand der narbe aus
sehe ich nur
eines deiner schulterblätter, das linke

– gedicht –

sonntags

was immer ich nicht weiß
bewahre ich mir

– gedicht –